MENU

Auswandern Paraguay – Leben in Encarnación

26/05/2022

Viele Deutsche, die nach Paraguay auswandern leben in Encarnacion. Encarnación ist das beliebteste Urlaubsziel der Paraguayer in der “Temporada” aber auch für Deutsche Auswanderer interessant. Auch viele gut situierte Paraguayer haben in Encarnación ihr Haus, bzw. Ferienhaus. Hier in Encarnación hat man tatsächlich so richtig Urlaubsgefühl. Auf der Strandpromenade verkaufen während der Temporada Popcornverkäufer ihre Ware, man kann am Strand im Sonnenuntergang einen Cocktail trinken oder Bananaboat fahren. Tagsüber liegt man FAST wie am Meer und geht im hier sehr breiten Fluss schwimmen. Und am Abend trifft man sich im Aasadorestaurant oder in einer Bar. Vor allem die Bar an der Ecke des „La Costa“ Hotel ist ein toller Treffpunkt.

Auswandern nach Paraguay – Landschaft in Encarnación

Das Ambiente wird unzweifelhaft vom Flussufer mit der schönen Promenade geprägt. Außerhalb der Temporada allerdings wirkt auch hier alles wie ausgestorben. Man sollte sich jedoch nicht nur am Hauptstrand niederlassen sondern ruhig einmal entlang des Flusses zu den kleineren Buchten fahren. Hier im Umland leben dann auch eher die hier angesiedelten Deutschen. Man ist etwas außerhalb vom Trubel, kann ihn aber jederzeit nutzen. Sehr schön anzuschauen ist auch die Silhouette des gegenüberliegenden Posada, Argentinien. Wenn mal gerade keine Pandemie ausgerufen ist, kann man problemlos hin und her fahren. In Posada bietet sich dann im Vergleich zum doch sehr einfachen Paraguay ein unerwartet anderes Bild. Alles ist irgendwie „chicer“. Wenn man also über ein Auswandern nach Paraguay nachdenkt und ein wenig Flair sucht, dann sollte man über ein Leben in Encarnación nachdenken.

Leben in Encarnación – Infrastruktur

Ich persönlich kenne Encarnacion vorwiegend als Urlaubsziel, das wir mindestens einmal im Jahr für uns nutzen. Wenn man Flair in Paraguay sucht, dann ist man mit der Wohnortwahl in Encarnacion sicher richtig. Nicht nur, dass man ein wenig Meeresfeeling-Simulation hat, sondern es gibt auch gute Shoppingmöglichkeiten und sogar eine Art Bioladen. Auch die Anbindung nach Argentinien ist sicher interessant. Allerdings ist man wirklich sehr weit entfernt von der Hauptstadt Asunción.

Auch gibt es wirklich schöne Restaurants und Bars in Encarnacion. Auch wenn es außerhalb der Tempora doch teils sehr ausgestorben hier wirkt, findet man doch auch in den Nebensaison hübsche Plätzchen, wie zum Beispiel das Café Oh My Nam.

Immobilien in Encarnación

Da die Gegend auch bei Paraguayern sehr beliebt ist, sind die Grundstückspreise hier mittlerweile ziemlich hoch. Wer sein aus Deutschland in Sicherheit gebrachtes Geld gut anlegen möchte, kann vielleicht auch darüber nachdenken, eine gebrauchte Immobilie in und um Encarnación zu kaufen. Da es auch die Paraguayer mit der Corona Krise ziemlich erwischt hat, werden immer wieder schöne Immobilien verkauft und man spart sich den Stress der Bauphase mit deutlich gestiegenen Baukosten.

Falls ihr nun Lust bekommen habt, die Gegend um Encarnación näher zu erkunden oder eine Rundtour durch Paraguay zu erleben, dann meldet euch gern bei uns. Mein Lieblingsmensch hat mittlerweile eine große Freude daran, Touren für Auswanderer zu organisieren und ihnen die schönsten Plätze des Landes zu zeigen.

Comments
Ella Siedtmann

Hallo ihr 2 zwei

lieblingmenschen

Das war ganz zauberhaft beschrieben, und man verspürt diesen Ort kennenzulernen
Ich bin vor 5 Jahren von Österreich nach Costa Rica eingewandert..hab zuvor 20 Jahre in Spanien gelebt und spreche fließend spanisch

Costa Rica nimmt eine Entwicklung ein, die nicht mehr dem entspricht,wofür ich dahingezogen bin….bedauerlicherweise…und traurig zugleich

Ich hatte mich schon bevor ich nach CR zog, eingehend auch mit Paraguay beschäftigt, als Fluss und Naturliebhaberin,hat es mich begeistert
Aber damals nicht ausreichend, um meinen viel komplizierteren Umzug nach Costa Rica zu realisieren

Seit geraumer Zeit geistert nun Paraguay wieder in meinen Gedanken, darum….ich würde gerne das Thema aufgreifen,Paraguay Besuchen,in etwa 2 bis 3 Monaten
Ich habe zuvor noch hier eine Baustelle fertigzustellen.darum nicht eher

Ich würde,mich gerne an euch wenden dürfen,und eventuell auch eine Rundreise mit euch buchen wollen….wenn dasieglivh ist…ich freue mich von euch zu hören…Pura vida, Daniela Siedtmann

Add Your Comment

CLOSE